Über uns

Ihr seid am Journalismus, seiner Berichterstattung und insgesamt an Medien aller Art interessiert? Dann heißen wir Euch herzlich Willkommen auf dem Blog “Journalistik und Kommunikationswissenschaft” der Universität Hamburg!

Der Blog ist Teil des gleichnamigen Studiengangs und gibt kreative Einblicke in die Forschung und Lehre. Zum Beispiel in Form des Podcasts “Journalismus von morgen”. Er ist Teil der Einführungsvorlesung und beschäftigt sich mit der Rolle des Journalismus in digitalen, vernetzten Gesellschaften.

Unser Studiengang

Seit 1990 beschäftigen sich Lehrende und Studierende der JKW mit Fragestellungen rund um den medialen und digitalen Wandel. Der Fokus liegt dabei auf dem Journalismus und seiner Rolle in der Gesellschaft. Zu seinen aktuellen Herausforderung zählen unter anderem die Polarisierung der Gesellschaft, aber auch der Klimawandel und Themen rund um Nachhaltigkeit.

Aufgabe des Instituts ist es, Qualitätsjournalistinnen und -journalisten auszubilden. Am besten funktioniert das mit einer Lehre, die Praxis in Form von Recherchen und dem Erlernen journalistischen Handwerkzeugs, und Theorie – also Erkenntnisse und Konzepte der Kommunikations- und Medienforschung – miteinander verknüpft.

Kritisches Denken, Innovationsfähigkeit und Reflexionsfähigkeit sind in einer komplexen, sich zunehmend digitalisierenden Gesellschaft mehr gefragt denn je.

Dieser Blog präsentiert Projekte und Produkte des Studiengangs. Viel Spaß beim Stöbern!